Müll und Müllentsorgung

Wir stellen Müllcontainer in der Nähe eines jeden Lagers am Rundweg hinter den Lagern und oberhalb des Stadtgebietes auf, in die Du verpackten Müll entsorgen kannst. Der Müll muss in geschlossenen Säcken eingeworfen werden! Bitte entsorge Deinen Müll täglich, denn dann fällt nicht aller Müll am Ende des Festes an und wir können – bei Bedarf – die Container zwischen entleeren.

Es ist absolut verboten, heiße Asche, brennende Zigaretten etc. welche einen Brand im Container verursachen können, in diese einzufüllen.

Ebenso sind Alkoholglasflaschen mit eventuell vorhandener Restalkoholflüssigkeit vorher zu entleeren. Alles, was eine Spiegelung oder Bündelung von Sonnenstrahlen hervorrufen kann (Glasflaschen etc.) müssen unbedingt vorher in Säcke verpackt werden, damit auch hier kein Brand entstehen kann.

Bitte entsorgt auf keinen Fall Eure Strohballen in den Containern.
Bringt nicht auseinander gefallene Strohballen unbedingt zum Ausgabepunkt zurück. Kehrt auseinandergefallenes Stroh zusammen und verpackt dieses in Säcke, die Ihr dann in den Container schmeißt.

Hinweis: Das Aufsammeln von Müll und der Abtransport von Restmaterialien ist eine der größten Herausforderungen. Wenn jeder seinen eigenen Müll rechtzeitig/täglich entsorgt und mithilft, den Abfall und Restmüll seines Lagers mit zu den Abholplätzen und Containern zu bringen, führt dies zu einer großen Arbeitserleichterung für unsere vielen freiwilligen Helfer. Dies ist für jeden einzelnen nur ein kleiner Weg und hilft uns sehr! Da dies in den vergangen Jahren gut funktioniert hat – vielen Dank an dieser Stelle! – verzichten wir erneut gerne auf eine Müllkaution, in der
Hoffnung, dass dies auch auf dem kommenden DrachenFest weiterhin so gut funktioniert.

Wyvern Crafts

Dein Online-Shop für LARP


Legenden der ersten Drachenwelt:
Zeit der Legenden

Vinland

Willkommen auf Vinland